Band 2 - Nachbar Mensch


Band 2 - Nachbar Mensch

Auf Lager
innerhalb 2 Tagen lieferbar

6,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Preisvergünstigungen

Die zweite Ausgabe der Heiterkeitzeit trägt den Titel "Nachbar Mensch" Sie entstand im Jahr 2010 und umfasst 32 Seiten in DIN A4 Queerformat. Im Inhalt finden Sie 34 Gedichte und 12 Zeichnungen.

Der Stückpreis beträgt 6,00 €

 

Leseprobe

 

Lack ab

 

Lang stand ich nun vorm Spiegel schon

Betrachtete mein „ICH“

Und dachte: Das bist du doch nicht

Ich fand mich fürchterlich.

 

Ich fange mal von oben an

Mein Haar ist lang vermisst

Die Stirne sehe ich sodann

Ach, was sie runzlig ist.

 

Die Augenlieder, Uhu-haft

Sie halten fast nicht mehr

Die Tränensäcke ganz erschlafft

Der Augen Blick ist leer.

 

Die Netzhaut rötlich hinterlegt

Auch reichlich Gelb ist drin

Mein Leben war halt sehr bewegt

Worauf ich stolz nicht bin.

 

Die Wangen so… weinrötlich ? – doch !

Die Nasenfarbe gleich

Haarbüschel schau’n aus jedem Loch

Hier wächst das Haar noch reich.

 

Blau ädert sich die Nasenwand

Wie kleine Ästchen grad

Es folgt der Oberlippe Rand

Ein dünner, rosa Pfad.

 

Der Mund kommt mir wie früher vor

Steht etwas mehr halt auf

Er dient eh nur als Eingangstor

Für Speis und Trank zu Hauf.

 

Die Zähne waren einmal Weiß

So etwa dreißig Stück

Jetzt sind sie gelb wie Hundescheiß

Zwei Dutzend blieb zurück.

 

Die Backen sind  mit meinem Kinn

Noch eine Einheit bloß

Viel hundert Borsten stecken drin

Wie dürres, hartes Moos.

 

Vertrocknet ist am Hals die Haut

Schief hängt der Kehlkopf da

„Es reicht jetzt“ sage ich ganz laut

entsetzlich, was ich sah.

 

Weiter nach unten guck ich nicht

Vermute Schlimmes dort

Vor allem so aus Mannes Sicht

Ist da wohl manches fort.

 

Ich gehe schnell vom Spiegel weg

Der Tag ist mir versaut

Zu spät, es hat eh keinen Zweck

Hätt’ ich nur nicht geschaut.

 

Was hat die Zeit aus mir gemacht?

Ich werde alt und schlapp

Die Jahre haben es vollbracht

Der Lack ist ganz schön ab.

Diese Kategorie durchsuchen: Lustige Gedichtbände